Archiv der Kategorie: Theater und Kleinkunst

Michael Köhlmeier erzählt…

Und davon dass er das wirklich gut macht, konnte ich mich am Nationalfeiertag (für meine internationalen Leser*: das ist bei uns der 26. Oktober) bereits zum dritten Mal live überzeugen. Nach “Sagen aus Österreich” und “Geschichten aus 1001 Nacht” ging … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Theater und Kleinkunst, Unterhaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Bauernschach

Am Dienstag konnte ich durch glückliche Schicksalsfügungen doch noch zum bereits ausverkauften Kabarett-Programm von Thomas Stipsits ins Grazer Orpheum – ein liebes Danke an dieser Stelle an meine Mama für die Einladung! Nach Griechenland und Cosa Nostra zähle ich nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theater und Kleinkunst | Hinterlasse einen Kommentar

Kinofrei

Die KW49 bin ich gänzlich ohne Lichtspielvorführung ausgekommen. Als Ausgleich dafür der traditionelle “Vorweihnachts-Theaterbesuch” mit meinem Patenkind. Und ich muss sagen, ich war heuer wirklich begeistert!! Haben uns im TTZ “Eine Weihnachtsgeschichte” von Charles Dickens angesehen. Ich mag die Geschichte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theater und Kleinkunst | Hinterlasse einen Kommentar

Who wants to live forever?

Frustriert ist er der Brenner. Und sentimental. Wie er da so sitzt im Haus seiner Großeltern in Graz-Puntigam. Und da wundert’s auch niemanden, dass er dem Frust und der Sentimentalität ein Ende machen will. Gleich da, am Küchentisch. Wenn er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theater und Kleinkunst | Hinterlasse einen Kommentar